profile

WEEKLY UPDATE

WEEKLY UPDATE #87: Warum ist Selbstmanagement wichtig?

Published 10 months ago • 5 min read

In meinem WEEKLY UPDATE findest Du jeden Sonntag um 17:00 Uhr wertvolle Tipps und Informationen aus dem Bereich des Zeit- und Selbstmanagement.


gelesen

Ric Edelman schreibt:

Wir bewegen uns vom New Yorker Modell der Beschäftigung zum Hollywood-Modell. Das New Yorker Modell ist das klassische Arbeitsverhältnis: Angestellte arbeiten in riesigen Wolkenkratzern für einen einzigen Arbeitgeber und verrichten jahrzehntelang immer wieder die gleiche Arbeit. Im Hollywood-Modell kommen Menschen für ein bestimmtes Projekt zusammen, das in der Regel in wenigen Monaten abgeschlossen ist. Regisseure, Schauspieler, Drehbuchautoren, Musiker, Bühnen- und Kostümbildner, Filmredakteure, Publizisten, Caterer und Chauffeure arbeiten an verschiedenen Orten, um einen bestimmten Auftrag zu erfüllen – und wenn dieser Auftrag abgeschlossen ist, wechseln sie zu einem anderen Projekt.
Wenn Sie im traditionellen New Yorker Modell beschäftigt sind, sollten Sie nach Möglichkeiten suchen, sich im Hollywood-Modell zu betätigen. Die Chancen stehen gut, dass Ihr Arbeitgeber Ihnen das in den nächsten Jahren ohnehin aufzwingen wird. Es ist also besser, nach Ihrer eigenen Agenda zu handeln und nicht nach der Ihres Arbeitgebers.

Die Arbeitswelt ist im Wandel und das bedeutet, dass auch Du Dein Zeit- und Selbstmanagement anpassen solltest. Anstatt Dich an traditionellen Strukturen festzuhalten, ist es an der Zeit, Dich auf flexiblere Arbeitsmodelle vorzubereiten. Das Hollywood-Modell bietet neue Chancen und Möglichkeiten, sich selbst und seine Fähigkeiten in den Vordergrund zu stellen.

Du fragst Dich, wie Du Dich auf diese Veränderungen vorbereiten kannst? Hier einige Tipps:

🌱 Selbstreflexion: Überlege, welche Fähigkeiten Du hast und wie Du sie in verschiedenen Projekten einsetzen könntest. Sei offen für Weiterentwicklung und lebenslanges Lernen.

🤝 Networking: Nutze Dein Netzwerk und baue es weiter aus. In der Welt des Hollywood-Modells sind gute Beziehungen und Empfehlungen besonders wichtig.

🎯 Projektmanagement: Eigne Dir grundlegende Projektmanagementfähigkeiten an, um effizienter und selbstständiger arbeiten zu können.

💼 Portfolio: Erstelle ein Portfolio, um potenziellen Arbeitgebern oder Projektpartnern Deine Erfolge und Fähigkeiten auf einen Blick präsentieren zu können.

🚀 Eigeninitiative: Sei proaktiv und suche nach interessanten Projekten und Kooperationen, anstatt darauf zu warten, dass sie Dir angeboten werden.

In der heutigen Arbeitswelt ist es wichtiger denn je, flexibel zu sein und sich auf Veränderungen einzustellen. Wenn Du Dich auf das Hollywood-Modell vorbereitest, statt am traditionellen New Yorker Modell festzuhalten, gestaltest Du Deine berufliche Zukunft nach Deinen eigenen Vorstellungen und bist für kommende Herausforderungen gewappnet.

Quelle: The Truth About Your Future: The Money Guide You Need Now, Later, and Much Later


Wie oft hast Du schon wertvolle Informationen vergessen oder musstest lange suchen, um sie wiederzufinden? Dan Shipper und Andrew George haben dazu zwei inspirierende Zitate, die ich heute mit Dir teilen möchte:

📌 Dan Shipper: "Notizen zu machen bedeutet, eine Beziehung zu einer zukünftigen Version von sich selbst aufzubauen."

📌 Andrew George: "Irgendwann kommt der Tag, an dem Du eine bahnbrechende Idee hast. Dann wirst Du froh sein, dass Du Deine Notizen und die damit zusammenhängenden Ideen zu diesem Thema rasch und ohne lange Suche findest."

Notizen zu machen, ist ein Schlüsselelement im Zeit- und Selbstmanagement. Du stärkst damit die Beziehung zu Deinem zukünftigen Ich, indem Du wertvolles Wissen und Ideen festhältst. Auf diese Weise ist es einfacher, später darauf zurückzugreifen und schneller die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Deine Notizen sind der Zugang zu Deinem eigenen Gedächtnispalast – sie erleichtern es Dir, bahnbrechende Ideen zu entwickeln und schnell umzusetzen. Ein geordnetes Notizsystem hilft Dir, die Informationen zu finden, wenn Du sie am dringendsten brauchst.

🔥 Hier sind drei Tipps, um Deine Notizen effektiv zu gestalten:

  1. Entwickle eine Notizstruktur, die für Dich funktioniert: Organisiere Deine Notizen in Kategorien, die für Dich relevant sind.
  2. Nutze Technologie: Apps wie Evernote oder Notion helfen Dir dabei, Deine Notizen zu verwalten und schnell auf sie zuzugreifen.
  3. Reflektiere und aktualisiere regelmäßig: Schau Dir Deine Notizen regelmäßig an und aktualisiere sie, um sicherzustellen, dass sie immer auf dem neuesten Stand sind.

Nimm Dir heute die Zeit, um Dein Notizsystem zu optimieren und eine starke Beziehung zu Deinem zukünftigen Ich aufzubauen!


gedacht

Wir alle wissen, dass im Bildungsbereich die 1:1-Betreuung gegenüber der klassischen Klassenzimmer-Atmosphäre große Vorteile bietet. Individuelle Betreuung ermöglicht eine gezielte Förderung und hilft, Wissenslücken effektiv zu schließen. Aber leider ist persönliche Nachhilfe oft teuer und für viele Menschen unerschwinglich. 🏫

Doch die Zukunft ist vielversprechend! 🌞 Die rasante Entwicklung von Künstlicher Intelligenz und ChatGPT-Systemen verspricht, 1:1-Nachhilfe für alle Menschen auf der Welt zugänglich zu machen – unabhängig von finanziellen Möglichkeiten. 🚀

KI-gestützte Nachhilfe-Systeme können dabei helfen, Deine Zeit effektiver zu nutzen, indem sie maßgeschneiderte Lernpläne und sofortiges Feedback bieten. So können Schüler und Studentinnen ihre Lernziele schneller erreichen und sich besser auf Prüfungen und berufliche Herausforderungen vorbereiten. 💼


Viele von uns sind besorgt über die Zukunft der Arbeit und die mögliche Ersetzung von Arbeitsplätzen durch Künstliche Intelligenz (KI). Aber keine Sorge! In naher Zukunft werden viele Arbeitsplätze nicht durch KI ersetzt, sondern durch sie unterstützt. Unternehmen sind oft zögerlich und bürokratisch, wenn es um die Einführung neuer Technologien geht. Daher ist es wahrscheinlich, dass KI in den nächsten Jahren eher als Begleiter fungiert. 😌

Was bedeutet das für Dich? 🤔 Es ist Zeit, sich auf die positiven Aspekte zu konzentrieren und KI als Werkzeug zur Verbesserung Deiner Arbeit und Deines Zeitmanagements zu nutzen. Die Nutzung von KI wird zur zweiten Natur werden, genau wie die Nutzung des Internets es heute ist. 💻

Stell Dir vor, wie leistungsstarke Helfer wie GitHub Copilot für Software-Ingenieure, ChatGPT für Berater oder Bildmodelle für Innenarchitekten Deine Arbeit erleichtern und beschleunigen können. Anstatt sich vor der KI zu fürchten, sollten wir uns darauf vorbereiten, sie zu unserem Vorteil zu nutzen. 🌟

➡️ Hier sind drei Tipps, um das Beste aus KI in Deinem Zeit- und Selbstmanagement herauszuholen:

  1. Informiere Dich über KI-Tools in Deiner Branche: Bleibe auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen und finde heraus, welche Tools für Deinen Bereich am besten geeignet sind. 🧐
  2. Lerne, wie man KI-Tools effektiv einsetzt: Nimm an Schulungen teil oder nutze Online-Ressourcen, um die Funktionen und Möglichkeiten der KI-Tools in Deinem Bereich zu verstehen. 📚
  3. Nutze KI, um Deine Produktivität zu steigern: KI kann helfen, repetitive und zeitaufwendige Aufgaben zu automatisieren, sodass Du Dich auf kreativere und anspruchsvollere Aspekte Deiner Arbeit konzentrieren kannst. 🎯

gelernt

Du hast vielleicht schon Diskussionen über den Mindestlohn gehört oder gelesen. Ein interessanter Aspekt dazu stammt aus dem Buch von Henry Hazlitt:

Hazlitt argumentiert, dass eine Anhebung des Mindestlohns NICHT den Wert der einzelnen Arbeitnehmer erhöht. Warum? 🤔

1️⃣ Unternehmen könnten infolge der Mindestlohnerhöhung weniger Gewinne erzielen. 💰

2️⃣ Arbeitnehmer, die als "unwürdig" für den höheren Lohn eingestuft werden, könnten infolge der sinkenden Gewinne arbeitslos werden. 😞

3️⃣ Entlassene Arbeitnehmer müssen möglicherweise schlechter bezahlte Jobs außerhalb ihrer (durch den Mindestlohn geschützten) Branche annehmen. 😟

4️⃣ Der Wettbewerb in den Tieflohnjobs verstärkt sich und drückt die Löhne für die Tieflohnjobs weiter nach unten. 📉

👉 Insgesamt könnten Mindestlöhne also den Arbeitnehmern schaden, denen sie eigentlich helfen sollen.

Was bedeutet das für Dich? 💡

Es unterstreicht die Bedeutung von Zeit- und Selbstmanagement! 🎯

Investiere in Deine persönliche und berufliche Weiterentwicklung, um Deinen Wert auf dem Arbeitsmarkt zu steigern. Lerne neue Fähigkeiten, optimiere Deine Arbeitsweise und setze klare Ziele, um Deine Karriere voranzutreiben. 💪

Quelle: Economics in one Lesson: Der kürzeste und einfachste Weg zum Verständnis der Ökonomie


geschrieben

In diesem Artikel erfährst Du, was sich hinter Selbstmanagement verbirgt und weshalb Selbstmanagement so wichtig ist.

Warum ist Selbstmanagement wichtig?

Sicher hörst Du immer wieder vom Begriff Selbstmanagement.

Doch was versteckt sich konkret dahinter? Und weshalb ist dies so wichtig? Die Antworten darauf findest Du in diesem Artikel.


WEEKLY UPDATE

von Andreas Hobi

Werde produktiver, finde Inspiration und denke kritisch – mit wöchentlichen Einblicken, Zitaten und Empfehlungen – direkt in Deinem Posteingang.

Read more from WEEKLY UPDATE

In meinem WEEKLY UPDATE findest Du jeden Sonntag um 17:00 Uhr wertvolle Tipps und Informationen aus dem Bereich des Zeit- und Selbstmanagement. gelesen Glennon Doyle schreibt: Deine Aufgabe ist es, Dein ganzes Leben lang so viele Menschen zu enttäuschen, wie es nötig ist, um Dich selbst nicht zu enttäuschen. Wie oft hast Du Deine eigenen Bedürfnisse, Wünsche und Träume hinten angestellt, nur um jemand anderen nicht zu enttäuschen? Wie oft hast Du „Ja“ gesagt, wenn alles in Dir „Nein“...

5 days ago • 2 min read

In meinem WEEKLY UPDATE findest Du jeden Sonntag um 17:00 Uhr wertvolle Tipps und Informationen aus dem Bereich des Zeit- und Selbstmanagement. gelesen Der technologische Fortschritt – ein Thema, das uns alle beschäftigt. Ein kluger Kopf, Enrique Dans, bringt es in seinem Artikel „Why do we always see new technology as a threat?“ auf den Punkt. Er wirft eine Frage auf, die uns zum Nachdenken anregen sollte: Warum sehen wir neue Technologien oft als Bedrohung an? Wenn wir über technologische...

12 days ago • 3 min read

In meinem WEEKLY UPDATE findest Du jeden Sonntag um 17:00 Uhr wertvolle Tipps und Informationen aus dem Bereich des Zeit- und Selbstmanagement. gelesen Hast Du Dich jemals dabei ertappt, wie Du neidisch auf die Erfolge, das Glück oder auf die Instagram-Feeds anderer geblickt hast? In einer Welt, die ständig dazu verleitet, sich mit anderen zu vergleichen, ist Neid ein vertrautes Gefühl. Doch der Philosoph und Denker Lawrence Yeo bringt eine faszinierende Perspektive ins Spiel: „Neid ist...

19 days ago • 3 min read
Share this post